Berlin.de Berlin.de Senatsverwaltung fuer Stadtentwicklung und Umwelt

4-faches Kreuzungs-Dilemma

Karte

test

465
 

4-faches Kreuzungs-Dilemma

Skalitzer Straße 107 10997 Berlin

Skalitzer Straße
Oranienstraße
Wiener Straße
Manteuffelstraße

Klare Markierung sowohl für Auto- als auch Radfahrer
Ausreichende Grün- bzw- Rotphasen
Ausreichend Platz für Abbieger, die es nicht in der Grünphase schaffen abzubiegen (diese sehen nicht die Ampelschaltung der anderen Verkehrsteilnehmer, stehen etwas 'ratlos' auf der Straße und versuchen dann oft noch über die Straße zu fahren/die Kreuzung zu überqueren, obwohl die andere Seite schon grün hat).
Die Oranienstraße sollte klar markierte Fahradwege haben!

Die Bewertung dient der Ermittlung einer Top-20-Liste, weitere Infos dazu hier.

65 Teilnehmer/innen unterstuetzen den Vorschlag
0 Teilnehmer/innen sind neutral
0 Teilnehmer/innen lehnen den Vorschlag ab
 
Kommentar Nr. 1

Manteuffelstraße autofrei gestalten

1

In der BVV liegt gerade eine Vorlage, die Manteuffelstraße an dieser Stelle autofrei zu gestalten: http://bit.ly/1hF8Puh

Das würde die Kreuzung schon etwas entschärfen.

Kommentar Nr. 2

Sehr gefährliche Kreuzung

2

Ich befahre die Oranienstraße täglich mit dem Fahrrad oder dem Auto.
Ich habe keinen Vorschlag zur Lösung, weil ich nicht vom Fach bin. Aber an dieser Stelle muss eine durchdachte Lösung her, denn hier sehe ich jeden Tag brandgefährliche Situationen.

Hauptprobleme sind Fahrraffahrer, die weder Ampel noch Fahrspuren beachten und Autofahrer, die von der Wiener Str. kommend in die Manteuffelstr. einbiegen und dabei geradeausfahrende in die Oranienstr. fahrende Radler schneiden. - Sehr sehr gefährlich.

Kommentar Nr. 3

Kreuzungssituation ist für fast alle Verkehrsteilnehmer unübersichtlich

3

Viele Autofahrer wissen bei Grün nicht, wo überall Radfahrer und Fußgänger herkommen. Ich habe hier schon oft beobachtet, dass Autofahrer mit Grün und ziemlicher hoher Geschwindigkeit abbiegen und den Fußgängerüberweg nicht einsehen können, z.B. wenn sie von der Wiener Straße kommen.

Kommentar Nr. 4

Oranienstraße

4

In der Ornienstr. sollte mehr geklärt werden als klar markierte Fahrradwege - diese Straße ist für mich sowohl als Autofahrerin als auch als Radfahrerin der totale Horror - die Straße ist einspurig, trotzdem ist in der 2. Spur parken die Regel - alle paar Meter - das heißt als Auto auf die Gegenfahrbahn fahren - bei immer vollem Verkehr - dazwischen sich schlängelde Radfahrer, die irgendwie versuchen klar zu kommen und bevorzugt weiße Autos, die mit 70 kmh durch preschen. Ich habe keine Ahnung wie die Lösung ausshene sollte - aber so ist es Horror.